Rom: Sightseeing Guide


Wer Lust auf Kultur und mit großen Menschenmassen kein Problem hat, für den ist Rom das perfekte Reiseziel. Kein Ort an dem ich je war bietet auf kleinem Raum so viel an Sehenswertem wie die ewige Stadt. 

Klar, wen alte Gebäude, Statuen und Fresken nicht interessieren, dem wird es da nicht ganz so gehen wie mir, aber ich denke selbst "Kultur-Muffel" kommen bei den vielen atemberaubenden Bauten auf ihre Kosten.


 

Castel Saint Angelo

 

Wer wie ich Assassins Creed Brotherhood gespielt hat, der kennt die Engelsburg wie seine Westentasche. Wer nicht, kann seine Wissenslücken schnell füllen. Denn die Burg ist zwar mit 5 Etagen sehr ausladend gebaut, im wesentlichen aber leicht zu überblicken. Da gibt es ein Gefängnis, Lagerräume, eine Ebene für das Militär und das Papstappartment mit zahlreichen Fresken namhafter Künstler. Und auch die Dachterasse sollte man sich nicht entgehen lassen. Hier findet ihr den Bronzeengel und die Armsünderglocke, die an das Schöne und die Grausamkeit der Welt erinnern soll.

 

Nostra Signora della Concezione dei Cappuccini

 

Mein absolutes Highlight der Rom-Tour! Hier findet ihr nach einem eher langweiligen Start durch das Museum (viele viele Tafeln mit Daten zu den Kapuziner Mönchen, Kruzifixe und Rosenkränze) die eindrucksvollen Grüfte.

Der Friedhof der Mönche, bestehend aus ca. 4000 Gebeinen, kunstvoll in Szene gesetzt. Kronleuchter, Säulen und Bögen, alles wurde hier aus Knochen gefertigt. 

Irgendwie ein bisschen gruselig, aber ein wirklich einmaliges Erlebnis! 

 

Collosseum

 

Das Collosseum sollte ja jedem bekannt sein. Was ich aber nicht wusste: Seit 1999 gilt es als Denkmal gegen die Todesstrafe. Jedes Mal, wenn sie Todesstrafe in einem Land abgeschafft oder ein Todesurteil widerrufen wird, wird es 24 Stunden lang in bunten Farben angestrahlt.

 

Pantheon

 

Das Pantheon ist das am besten erhaltene Gebäude in Rom und für mich auch eines der beeindruckendsten. Betritt man es bei Tag und bestens Falls bei Sonnenschein, fällt gleißendes Licht durch die Öffnung der Kuppel und erleuchtet den gesamten Innenraum.

Vor dem Pantheon ist vor allem Nachts vieles geboten. Der Brunnen auf der Piazza Rotonda ist hell erleuchtet und bietet eine atemberaubende Kulisse für Fotos. Hier tummeln sich Straßenkünstler, Musiker und viele süße kleine Läden und Restaurants. 


 

Für die ganz Harten

 

Musei Vaticani

Wer sich wirklich dazu entschließt die Vatikanischen Museen zu besuchen, der sollte auf jeden Fall online reservieren. Ob ihr eine Tour bucht, oder auf eigene Faust erkundet, bleibt euch überlassen. Wer sich vorher ein bisschen einliest, braucht meiner Meinung nach aber keinen Tourguide. Fotografieren ist zwar (außer in der Capella Sistina) erlaubt, gestaltet sich aber relativ schwierig, da überall Selfiesticks, Köpfe oder andere Kameras im Weg sind. Hat man den Weg zur Capella Sistina (Sixtinische Kapelle) geschafft -was gar nicht mal so einfach ist bei all den Irrwegen und Abzweigungen- bleibt einem erst einmal der Atem weg. Ich habe selten etwas so wunderschönes gesehen. Die anfängliche Begeisterung war aber leider schnell verflogen, da mein sofort mit einem "Avanti" von den Wachdiensten weitergeschoben wurde. 

Die vatikanischen Gärten lassen sich übrigens auch nur mit Reservierung (mindestens 4 Tage vorher) besuchen.

Wer von der ganzen Massenabfertigung noch nicht genug hat, kann den kurzen Weg zum Petersdom noch auf sich nehmen. Geht auf jeden Fall entweder sehr früh am Morgen, oder aber spät am Nachmittag. Mittags hat man keine Chance, auch nur in die Nähe des Doms zu gelangen.


 

Rom bietet natürlich so viele unzählige weitere Orte, aber wenn ich alle aufzählen würde, säße ich morgen noch hier. Wer sich VORHER ein bisschen informiert, der findet auf jeden Fall was er sucht und für den wird es sicherlich ein unvergesslicher Trip!  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 22
  • #1

    Odelia Wygant (Donnerstag, 02 Februar 2017)


    I got this site from my pal who told me about this web site and now this time I am browsing this web site and reading very informative articles at this time.

  • #2

    Audie Benham (Freitag, 03 Februar 2017 14:33)


    I was suggested this website by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my trouble. You're wonderful! Thanks!

  • #3

    Ela Harwood (Freitag, 03 Februar 2017 15:41)


    Hi i am kavin, its my first occasion to commenting anywhere, when i read this paragraph i thought i could also make comment due to this good article.

  • #4

    Albina Brin (Freitag, 03 Februar 2017 22:38)


    I'm not positive where you are getting your information, but good topic. I needs to spend a while finding out much more or figuring out more. Thank you for excellent information I used to be searching for this information for my mission.

  • #5

    Ethelyn Mcferren (Freitag, 03 Februar 2017 23:24)


    Neat blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks would really make my blog shine. Please let me know where you got your design. Thanks a lot

  • #6

    Brandi Kellog (Freitag, 03 Februar 2017 23:26)


    Hey there! I know this is kind of off topic but I was wondering which blog platform are you using for this site? I'm getting tired of Wordpress because I've had problems with hackers and I'm looking at alternatives for another platform. I would be awesome if you could point me in the direction of a good platform.

  • #7

    Belle Miga (Samstag, 04 Februar 2017 15:04)


    Howdy, I believe your website may be having web browser compatibility problems. When I look at your web site in Safari, it looks fine however, when opening in I.E., it has some overlapping issues. I just wanted to give you a quick heads up! Apart from that, great website!

  • #8

    Linda Wollman (Sonntag, 05 Februar 2017 07:56)


    Very good post. I will be going through a few of these issues as well..

  • #9

    Cyndy Maly (Sonntag, 05 Februar 2017 12:05)


    Hello Dear, are you genuinely visiting this web page on a regular basis, if so then you will definitely obtain fastidious know-how.

  • #10

    Carissa Tollett (Montag, 06 Februar 2017 00:30)


    This post is genuinely a good one it helps new net people, who are wishing for blogging.

  • #11

    Loma Shumway (Montag, 06 Februar 2017 01:00)


    Fastidious respond in return of this question with solid arguments and telling the whole thing on the topic of that.

  • #12

    Loriann Montague (Montag, 06 Februar 2017 03:31)


    I have been browsing online more than 3 hours as of late, but I never discovered any interesting article like yours. It's beautiful worth enough for me. In my view, if all web owners and bloggers made excellent content as you did, the internet shall be a lot more helpful than ever before.

  • #13

    Madeline Palmeri (Montag, 06 Februar 2017 22:16)


    I like it when individuals come together and share opinions. Great blog, continue the good work!

  • #14

    Evangelina Bode (Dienstag, 07 Februar 2017 12:28)


    I am not sure where you are getting your info, but great topic. I needs to spend some time learning much more or understanding more. Thanks for magnificent info I was looking for this info for my mission.

  • #15

    Rachel Wynkoop (Dienstag, 07 Februar 2017 13:01)


    Right now it looks like Movable Type is the best blogging platform available right now. (from what I've read) Is that what you're using on your blog?

  • #16

    Jenni Johnston (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:21)


    I do consider all the concepts you've offered on your post. They are really convincing and can definitely work. Still, the posts are too brief for starters. May you please lengthen them a little from next time? Thank you for the post.

  • #17

    Jesenia Thorp (Mittwoch, 08 Februar 2017 18:56)


    Today, I went to the beachfront with my children. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She put the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is entirely off topic but I had to tell someone!

  • #18

    Mui Yarber (Mittwoch, 08 Februar 2017 21:02)


    I read this post fully regarding the resemblance of hottest and previous technologies, it's awesome article.

  • #19

    Kimberli Santo (Mittwoch, 08 Februar 2017 21:07)


    I�m not that much of a online reader to be honest but your blogs really nice, keep it up! I'll go ahead and bookmark your website to come back down the road. Many thanks

  • #20

    Wanda Hartmann (Freitag, 10 Februar 2017 01:00)


    Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates. I've been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this. Please let me know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.

  • #21

    Antonina Gongora (Freitag, 10 Februar 2017 03:43)


    I�m not that much of a internet reader to be honest but your sites really nice, keep it up! I'll go ahead and bookmark your website to come back later. Cheers

  • #22

    Georgetta Lipsey (Freitag, 10 Februar 2017 05:44)


    Thanks for sharing your thoughts on %meta_keyword%. Regards