Frühjahrsputz

Ich stehe vor meinem Kleiderschrank und wühle mich durch Berge von Klamotten.

Wonach genau ich eigentlich suche weiß ich nicht. Und wie jedes Mal ärgere ich mich warum ich nicht einfach mal etwas von den Sachen, die ich eh nie trage und die nur notwendigen Platz verschwenden, ausmiste. Dann finde ich meinen Lieblingspulli, stoße die umherfliegenden Kleidungsstücke zurück in den Schrank und schließe ihn ab. Aus den Augen aus dem Sinn. Bis morgen jedenfalls.  

 

Wer oder Was bestimmt eigentlich woher ein Trend kommt und in wie weit er uns in unserem Tun und in unserer Persönlichkeit beeinflusst? 

Wer gibt Anderen das Recht dich in Schubladen zu stecken, dich einer Gruppe zuzuordnen und über dich zu urteilen auf Grund deiner Kleidung, deiner Lebensweise, deiner Eigenarten oder deiner Gedanken?


Und viel wichtiger: Wie wäre das Leben -dein Leben- ohne diese Trends, diese Einteilungen, ja, ohne diese vielen kleineren und größeren Schubladen, die uns Tag für Tag das Leben einfacher erscheinen lassen?

 

-Ich stecke dich in eine Schublade um nicht weiter über dich und das was hinter der Fassade steckt nachdenken zu müssen.

Still.

Und leise.

Dass du da wieder herauskommst ist unwahrscheinlich.-

 

Aber Halt mal. Was ist eigentlich wenn das die falsche Schublade war? Was, wenn du gar nicht dort hineingehörst?

Mir hat mal jemand gesagt Schubladendenken würde in Holzköpfen produziert. Klingt logisch aber ertappt man sich nicht ständig selbst dabei, über andere zu urteilen und die eigenen Schubladen Stück für Stück mit Lügen und Oberflächlichkeiten zu füllen? Und wer lässt sich schon gerne als Holzkopf bezeichnen?


Ich jedenfalls bin für eine Restauration der alten Truhen voller falscher Vorurteile! 


Sei ehrlich, tut es dir nicht gut, hin und wieder deinen Kleiderschrank auszumisten, und alles loszuwerden, was eigentlich nur unnötig Platz verschwendet?  

Warum nicht auch mal all die schon längst verstaubten und vergessenen Schubladen öffnen und aussortieren? 

 

Denn was kann schon passieren, außer dass sich der Inhalt in Luft auflöst?




Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Ingrid (Donnerstag, 12 November 2015 12:50)

    Schöne Gedanken. Und so einen Frühjahrsputz, den kann man durchaus zu allen Jahreszeiten machen.

  • #2

    Belle Miga (Sonntag, 05 Februar 2017 05:45)


    These are in fact impressive ideas in regarding blogging. You have touched some nice factors here. Any way keep up wrinting.

  • #3

    Peggie Gaccione (Montag, 06 Februar 2017 17:46)


    It is perfect time to make some plans for the future and it is time to be happy. I have read this post and if I could I desire to suggest you some interesting things or suggestions. Perhaps you can write next articles referring to this article. I wish to read even more things about it!

  • #4

    Eulalia Otwell (Montag, 06 Februar 2017 21:17)


    Please let me know if you're looking for a author for your site. You have some really good posts and I believe I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I'd absolutely love to write some articles for your blog in exchange for a link back to mine. Please send me an e-mail if interested. Many thanks!

  • #5

    Marcel Niccum (Dienstag, 07 Februar 2017 02:23)


    Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates. I've been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this. Please let me know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.

  • #6

    Cheyenne Leeks (Dienstag, 07 Februar 2017 11:16)


    I was suggested this website by my cousin. I'm not sure whether this post is written by him as no one else know such detailed about my trouble. You're incredible! Thanks!

  • #7

    Terrell Felipe (Dienstag, 07 Februar 2017 13:05)


    Hey just wanted to give you a quick heads up. The words in your post seem to be running off the screen in Firefox. I'm not sure if this is a formatting issue or something to do with browser compatibility but I figured I'd post to let you know. The layout look great though! Hope you get the problem solved soon. Kudos

  • #8

    Kimberly Hirano (Donnerstag, 09 Februar 2017 15:29)


    I do trust all of the ideas you have offered to your post. They are very convincing and can certainly work. Nonetheless, the posts are very brief for beginners. Could you please prolong them a bit from next time? Thank you for the post.

  • #9

    Providencia Dahle (Freitag, 10 Februar 2017 02:13)


    I'm not sure where you are getting your information, but great topic. I needs to spend some time learning much more or understanding more. Thanks for wonderful info I was looking for this info for my mission.